VÖGELN ODER FLANIEREN? EINE TYPOLOGIE ERSTER TINDER-DATES – UNSERE SINGLEKOLUMNE #26

Friedrichshain Online-Dating Sex Letztes

Wie wirkt sich das auf Menschen aus, die auf der Suche nach Liebe oder einfach nur Sex sind? Masken können geheimnisvoll wirken, kontaktfördernd sind sie sicher nicht. Es ist ein sonniger Nachmittag, ihr rosafarbener Mund-Nasen-Schutz ist mit Cornetto-Waffeln bedruckt. Ihre Verabredung, Franciszek, muss sich noch schnell eine Maske besorgen — ein ziemlich neuer Verspätungsgrund bei einem ersten Date. Und dass Franciszek seinen schwarzen Mundschutz dann kurzerhand selbst genäht hat, findet die Jährige sympathisch, wie sie später erzählt. So kann das Coronavirus auch ein Eisbrecher sein. Jedenfalls war es das für Marlene und Franciszek die Dating-Welt ist eine Welt der Vornamen — in diesem Text wurden sie zum Schutz der Privatsphäre verändert. Eine Beziehung? Da wäre zum Beispiel das Problem, sich zu erkennen.

Weitere Infos

Dating-Apps: Welche passt zu dir? September Welche Dating-App diese beiden jungen Ladies zwar gerade ausprobieren? Da lohnt es sich, das geballte Wissen nochmal anzuzapfen und nachzufragen: Was kam gut an, was war wenig erfolgversprechend — und welche App passt zu welchem Typ? Nach über 50 Kolumnen mit sehr persönlichen Geschichten wird Mascha ihre Fühler künftig noch etwas weiter ausstrecken. Wie erleben andere Berliner ihr Singledasein, warum, verdammte Axt, ist die Partnersuche für accordingly viele junge, liebeshungrige Seelen so schwer? Was haben Menschen zu berichten, Allgemeinheit eine offene Beziehung führen — und wie haben eigentlich Maschas Freunde ihre erste Sexparty erlebt? Natürlich mischt Allgemeinheit Single- und Sexpertin aber auch sogar hier und da noch mit.

Kunst-Aktion

Friedrichshain-Kreuzberg Kein Sex, aber Gespräche! Zwei Wochen lang lockt Künstler Dries Verhoeven Männer in seine Kunst-Bude Macht Online-Dating glücklich? Der niederländische Künstler Dries Verhoeven 38 will es in einem Selbstversuch herausfinden: Zwei Wochen wohnt er in einem Container auf dem Heinrichplatz in Kreuzberg, ständig online auf sechs Dating-Apps für Schwule. Aber nicht für Sex. Verhoevens Furcht: Schwule kommunizieren nur noch überzählig Sex-Apps, treffen sich nur noch Teufel Sex, und vielen ist es wenig intim, hinterher oder sogar vorher!

Mehr zum Thema

Child uns über Liebe reden Vögeln oder flanieren? Eine Typologie erster Tinder-Dates — Unsere Singlekolumne 26 von: Mascha Mai Zeit zu zweit.

Comments

256257258259260