FINYA: EINFACH LASZIV VÖGELN – EIN ERFAHRUNGSBERICHT

Gruppe Fragen Internet-Dating Druckabbau

Liebe Frau Peirano. Da ich den ganzen Tag arbeite kleine Firma, keine interessanten Männer in meinem Alter und im Fitnessstudio niemanden kennenlerne, habe ich es online versucht. Ich habe mich bei Tinder angemeldet und auch mit zwei Männern geschrieben. Das hat überhaupt nicht geklappt. Einer war auf Sex aus und der andere war überhaupt nicht auf meiner Wellenlänge. Von anderen Männern gab es blöde Anmachen, oder sie haben sich nicht wieder gemeldet. Es war ziemlicher Frust.

Was ich am Online Dating nicht mochte

Introvertierte Gedanken. Zum Forum. In diesem Text erzähle ich von meinen Erfahrungen beim Online Dating. Allerdings gehörte zur Partnersuche mehr dazu, als mich bei ein paar Plattformen anzumelden. Ich arbeitete angeschaltet mir selbst, bezog mein Umfeld mit ein und schuf Gelegenheiten, bei denen ich Menschen offline kennenlernte. Darüber schrieb ich im ersten Teil meiner kleinen Dating-Serie.

Kann das gut gehen?

Sie tickt. Tickt und tickt. Und immer lauter. Lauter und lauter. Sie raubt ihr den Schlaf: die biologische Uhr meiner guten Freundin, nennen wir sie Jennifer. Langsam muss sich Jennifer beeilen, wenn das mit dem Traumpartner und dem Nachwuchs noch etwas werden soll. Aber wo nur die Liebe finden? Angesichts der vorgerückten Lebenszeit ist Jennifer nicht mehr wählerisch. Das heisst: beim Partner natürlich schon.

Mehr zum Thema

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Partner, nach einem netten Flirt oder einfach nur nach neuen Freunden? Dann sind Sie bei Finya. Weshalb fürs Verlieben bezahlen?

Comments

10051006100710081009