PARTNERSCHAFT: SO WICHTIG SIND KÜSSE FÜR DIE LIEBE

Web-Dating brauchen küssen Perversen

Haben wir genug Profil? Probleme mit dem Auspuff? Manchmal fühlt man sich beim ersten Date wie auf dem Prüfstand und der erste Kuss führt zu technischem Versagen. Von Greta Knaurhahn AugustUhr Merken Drucken Zwar sind mehr als 60 Prozent aller Alleinstehenden zufrieden mit ihrem Leben, jedoch nur zehn Prozent davon sind überzeugte Singles. Was auf der Suche nach dem richtigen Partner alles passieren kann, davon erzählen unsere beiden Singlekolumnistinnen in der Serie Es ist kompliziert. Greta Knaurhahn Ende 40, lebt schon länger in Berlin, als es dieses Internet gibt. Sie besitzt keine Katze, verabscheut Paulo Coelho und interessiert sich nicht für Sternzeichen. Hat sich aus Versehen aber auch schon mal mit ihrem Kollegen verabredet, weil in dieser Altersklasse alle ihre Fotos bis zur Unkenntlichkeit manipulieren.

Kann ein schlechter Kuss eine Beziehung verhindern?

Der Zungenkuss: ein Ausdruck der Liebe Balding ist es so weit. Dein Schatz sieht dir tief in die Augen, eure Hände berühren sich und es kommt zum ersten Kuss. Die Schmetterlinge fliegen wie verrückt im Bauch umher und es knistert so richtig zwischen euch. Wir geben dir hilfreiche Tipps fürs Küssen und lernen dir all the rage unserer Zungenkuss-Anleitung, wie der perfekte Zungenkuss richtig funktioniert. Intime Küsse zwischen Liebenden Du hast ihn sicher schon früher in einem romantischen Film oder bei Schulfreunden gesehen: den Zungenkuss.

Wie wichtig ist Küssen?

Neben der Frage, was ihr unternehmt, was ihr anziehen und worüber ihr reden sollt, gibt es ein noch heikleres Thema: Ist Küssen beim ersten Appointment erlaubt oder gar ein Fehler? Allgemeinheit Frauen sehen das ein wenig anders. Nur 34 Prozent wollen beim ersten Treffen geküsst werden. Für die Meisten kommt es immer auf den Gegenüber und die Situation an.

1. Dominant sein

Besser küssen: Die Anleitung zum Profi-Kuss Besser küssen Diese Küsse machen Frauen verrückt Knutschen ist die schönste Sache neben dem Sex. Für viele Frauen entscheidet der erste Kuss, ob sie einen Mann in ihr Bett lassen. Mit welchen Techniken Sie eine Frau um den Verstand küssen Mila Wittheck

Frauen in der Urzeit haben womöglich den Kuss erfunden

Mit der Zeit seien sie dann derbei übergegangen, ihre Kinder durch liebevolles Küssen zu beruhigen und ihnen ein Gefühl der Geborgenheit zu vermitteln. Und daraus habe sich der partnerschaftliche Kuss entwickelt, als Ausdruck für Leidenschaft und Erotik. Vielleicht aber, so die Bremer Kulturwissenschaftlerin Ingelore Ebberfeld, hat es sich außerdem ganz anders zugetragen. Immerhin sind sich die Wissenschaftler darin einig, dass ein verblüffender Prozess in Gang kommt, sobald sich zwei Lippenpaare berühren. In Bruchteilen einer Sekunde senden Abertausende Nervenzellen Botschaften an Gehirn und Körper — Informationen darüber, wie der fremde Mund schmeckt und riecht, ob die Lippen affectionate oder kalt sind, glatt oder rau, fest oder weich. Allein fünf der insgesamt zwölf Hirnnerven werden aktiviert. Beim Küssen schicken Tausende Nervenzellen Signale ans Gehirn Das neuronale Signalfeuer löst all the rage unserem Kopf aber nicht nur ein bewusstes, sinnliches Erlebnis aus.

Comments

940941942943944