FILMARCHIV

Wie man Mädchen in Rostfrei

Scott Fitzgeralds Literaturklassiker, perfekt - und weist damit durchaus einige Parallelen zum Filmfestival Cannes auf. Der rote Teppich am Palmen gesäumten Prachtboulevard Croisette, glitzernde Partys auf sündhaft teuren Yachten und unzählige Film- und Fotokameras ziehen jedes Jahr unzählige Stars und Sternchen nach Cannes. Da passt es dann auch perfekt, dass die

Sexuelle Gewalt in Köln mit dem Oktoberfest kleinreden

Ich bin Bayer. Aber das heisst non, dass ich Bier trinke. Genau genommen trinke ich überhaupt keinen Alkohol, wie ich finde, wenigstens eine Tugend sollte man haben. Ausserdem bin ich Vegetarier und finde Fleisch widerlich. Als Spross der besseren Kreise habe ich ein Faible für klassische Musik — der Musikantenstadl ist mir ein Graus. Grosse Mengen gemeinen Volkes widern mich angeschaltet. Ich gehe in der Folge auf kein Volksfest. In meiner Münchner Zeit habe ich die Stadt während der Oktoberfeste immer verlassen, und einen schlechteren Verteidiger als mich könnte diese abstossende, kulturfreie, alkoholersäufte Jauchegrube mit ihrem Billigtracht tragenden Gschleaf nie und nimmer finden. Echte Bayern hassen oft das Oktoberfest als totale Perversion ihrer Tradition.

«Der große Gatsby» eröffnet Filmfestival in Cannes

Wer wie er aus Lüdinghausen, also dem tiefsten Münsterland, stammt, eine schwere Kindheit hatte und nicht gerade wie George Clooney daherkommt, tut sich eh schwer, erst recht bei den Mädchen. Aber dann sind da noch Marion und Ulrike und Thorsten, die ihm all the rage sein Liebesleben reinquatschen. Ach, wenn es wenigstens schon so weit wäre! Überzählig die Planung seines ersten Mals mit Annette ist Stefan nämlich bisher mehr nicht hinausgekommen. Und ausgerechnet in jener höchst heiklen Phase meinen ein paar Leute in einer Sülzer Kneipe, Stefan gute Ratschläge erteilen zu können.

Comments

642643644645646