SCHWARZE KERLE ERWACHSENE ONLINE FÜR AFRIKANISCHE SPIELEN SPIELE ZU

Dating Florstadt Arabisches

Redaktion: Julia Lieth, Franziskus Bayer, Klaus J. Frahm CRowdFunding FüR FoRsChungspRojekt Marburger Student forscht in Ägypten Innerhalb von drei Wochen hat der Marburger Student Johann Esau sein Forschungsprojekt finanziert. Für seine Masterarbeit wollte er nach Kairo reisen, um dort ägyptische Atheisten aufzuspüren und diese zu interviewen. Das fanden auch einige Interessierte, als sie auf der Crowdfunding-Plattform Sciencestarter auf die Forschungsidee des Jährigen aufmerksam wurden. August nach Ägypten fliegen. Dies ist die Idee, die Wissenschaft im Dialog WiD mit der Crowdfunding Plattform Sciencestarter verfolgt: Forscher und Kommunikatoren präsentieren ihre Arbeit auf der Website und treten in einen direkten Austausch mit Interessierten. Schätzungen zufolge gibt es ein bis fünf Prozent Atheisten in Ägypten.

Comments

11361137113811391140