MÄNNERWELTEN : WIE FRAUEN IM ALLTAG BELÄSTIGT WERDEN

Mädchen suchen Männer Spannendes

Auf dem Bremer Freimarkt wurden mehrere Frauen sexuell belästigt. Die Täter müssen in solchen Fällen seit mit härteren Strafen rechnen. Wir erklären, was sich durch das neue Sexualstrafrecht geändert hat. Plötzlich fasst ihr unvermittelt ein Mann an die Brust. Strafbar oder nicht? Bis zur Reform des Sexualstrafrechts, die im November in Kraft trat, wäre der Mann wohl straflos davongekommen. Seit rund 17 Monaten ist im neuen Paragrafen i Strafgesetzbuch StGB festgeschrieben: Wer eine andere Person in sexuell bestimmter Weise körperlich berührt und dadurch belästigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Damit sollen auch solche Fälle erfasst sein, in denen ein Täter den Überraschungsmoment ausnutzt, schreibt zum Beispiel die Juristin Heike Rabe vom Deutschen Institut für Menschenrechte.

Übergriffe innerhalb der letzten drei Jahre

Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken. Ihre Daten sind anonymisiert. Durch Klick auf Anerkennen stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Inhaltsverzeichnis

Außerdem in Kassel bleiben Mädchen und Frauen nicht vor dummen Anmachen, anzüglichen Gesten oder Übergriffen verschont. Doch wo fängt sexuelle Belästigung an? Die Welt blickt nach Hollywood, empört sich über Allgemeinheit sexuellen Belästigungen, die für viele Frauen weltweit und fernab des Showbusiness Alltag sind. Auch in Kassel bleiben Mädchen und Frauen nicht vor dummen Flirten, anzüglichen Gesten oder sexuell motivierten Übergriffen verschont wie aktuelle Zahlen der Polizei zeigen. Gerade in den Sommermonaten ist ein leichter Anstieg zu verzeichnen gewesen.

Comments

715716717718719