FICKEN ESCHENBACH

Treffen Sie die neuen Unschuldig

Aus früheren Zeiten stammen Gedenksteine, die Zeugnis von Unglücksfällen oder von Verbrechen ablegen. Bild: gpa von Georg Paulus Profil Die Marterln sind oft mit Inschriften zum Anlass ihrer Errichtung versehen. Bei einem Treffen des Katholischen Männervereins vor knapp 20 Jahren hatte dann Hans Wöhrl, der im vergangenen Jahr verstorbene langjährige Stadtförster von Eschenbach, vorgeschlagen, der Verein könne sich doch um das vielen unbekannte Marterl kümmern. Es war am Samstag, Maials der damalige Vorsitzende des Männervereins, Anton Denk, sowie die Vorstandsmitglieder Arnold Mirwald und Ludwig Schreml, bewaffnet mit Baumschere, Sense, Rechen und Schaufel, zusammen mit Hans Wöhrl den Weg zu dem Marterl antraten.

Erotik-Galerie

Er setzte sich bei der Bürgermeisterwahl mit 56,7 Prozent gegen Thomas Ott SPD und Thomas Riedl Freie Wähler mit Marcus Gradl nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses mit seiner Familie. Die Stadtkapelle spielt für den neuen Bürgermeister ein Ständchen. Bild: rn von Matthias Schecklmann Kontakt Profil Nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses steht Marcus Gradl CSU abstain sprachlos vor seinen Parteifreunden im ehemaligen Kaufhaus Hild.

Treffen Sie Verborgene

Comments

182183184185186